Neuen Apple TV 4 an die HiFi-Anlage anschließen

Der neue Apple TV 4 wird zur ausgewachsenen App Plattform und zieht dank Siri endlich mit der Konkurrenz gleich. Eine der herausragenden Features war und ist AirPlay, bietet es doch unkomprimiertes Audio Streaming von Macs, iOS Geräten und sogar Windows Computern. Den Apple TV via HDMI oder via TOSLink (optisch) an die Anlage gestöpselt und los gehts. Dumm nur, dass Apple beim neuen Apple TV 4 den optischen Audio Ausgang eingespart hat.

Wie Ich nutzen doch so einige noch ein klassisches Stereo Setup und haben bisher Ihren Apple TV via optischen Kabel entweder mit einem Stereo Verstärker mit integriertem Digital/Analog Wander („DAC“) oder einen externen, qualitativ hochwertigen, DAC verbunden. Einfach einen A/V Receiver mit HDMI Eingang zu kaufen kommt nicht in Frage, wir wollen Stereo Hi-Fi Sound via AirPlay und keine Blechkisten mit 80+ Ein- und Ausgängen. Also was tun?

Im folgenden Beitrag beschreibe Ich drei Varianten wie man auch den neuen Apple TV 4 jeweils an einen TV und gleichzeitig verlustfrei an die eigene Hifi-Kette anschließen kann.

Variante 1: Alten Apple TV/Airport Express als AirPlay Empfänger nutzen

Wer noch einen alten Apple TV oder einen Airport Express daheim liegen hat kann dessen optischen Ausgang mit dem eigenen DAC verbinden. Im Apple TV 4 lässt sich ein zusätzliches Airplay Gerät als „Lautsprecher“ konfigurieren, hier wählt man den alten AppleTV/Airport Express aus. Funktioniert wunderbar aber sorgt dank zusätzlicher, dauerhafter, Airplay Verbindung für zusätzliches Störpotential. Kurz das WLAN weg? Das wars mit dem Musikgenuss.

Variante 2: Digitale Ausgänge des TVs nutzen

Viele TV-Geräte bieten in der Zwischenzeit einen digitalen (optischen oder koaxialen) Audio Ausgang. Der neue Apple TV wird via HDMI an den TV gestöpselt, der Stereoverstärker oder DAC via optischen/koaxialen Kabel an den TV gesteckt. Die Lösung ist kostengünstig aber will Ich wirklich zum Musik hören den TV einschalten?

Variante 3: HDMI Extractor kaufen

Die in meinen Augen optimale Variante ist die Anschaffung eines HDMI Audio Extractors. Diese Geräte erlauben es aus einer HDMI Verbindung das digitale Audiosignal verlustfrei zu extrahieren und über sep. digitale Ausgänge auszugeben. Ich habe einige Geräte (es sind doch einige minderwertige Modelle auf dem Markt) mit dem neuen Apple TV getestet und bin beim deleyCON HDMI Audio Extractor (Update 29.05.16: Alternativ funktioniert auch das Modell von APGTEK) hängen geblieben.

deleycon

Das Gerät erlaubt es eine Quelle via HDMI anzuschließen und bietet diverse Audio Ausgänge. Das Setup ist denkbar einfach: Der neue Apple TV wird an den HDMI-Eingang des deleyCON/APGTEK Extractors gestöpselt, der TV an den HDMI-Ausgang. Der eigene Stereo-Verstärker oder DAC an den optischen/koaxialen Ausgang und los geht der ungestörte Musikgenuss. Kleine Randnotiz: Der deleyCON/APGTEK Extractors bietet einen Schalter um zwischen zwei Audio Modi zu wählen. Modus B fasst das Audio Signal nicht an und genau das wollen wir. Viel Spaß! Kleine Bemerkung am Rande: Das Modell von Ligawo funktioniert NICHT zuverlässig mit dem neuen Apple TV.

Bei Fragen oder weiteren Vorschläge einfach einen Kommentar hinterlassen.